Dennis Real

How about some Hardcore?

Es geht um Boom Bap, um guten Rap und um Alkohol. Eine Stimme, die man so schnell nicht mehr vergisst - auch wenn der Kopf bereits mit einer deftigen Ladung Schawarma und Gras vernebelt ist. Wir freuen uns darauf zu erfahren, ob das auch für die Erscheinung live on Stage gilt. Der blinde Mexikaner lässt verläuten, dass unsere Entscheidung diesen interessanten Newcomer zu booken absolutamente correcto ist.

Hebt einen Tequila mit Dennis Real!